Das Unternehmen
Tätigkeitsbereiche und Produkte
 
Unsere Kunden
Wissenswertes
Personalsuche
 
 
Kontakt
Impressum
Home
 
 
 

Der Offsetdruck ist ein Flachdruckverfahren. Druckende und nicht druckende Elemente liegen dabei quasi auf einer Ebene. Beim Offsetdruck handelt es sich um ein indirektes Druckverfahren. Von der Druckplatte wird die Farbe erst auf ein Gummituch und von dort auf die Materialbahn abgedruckt. Die Trennung zwischen druckenden und nicht druckenden Flächen beruht auf dem Prinzip, dass sich Fett und Wasser abstoßen. Die druckenden Stellen einer Druckplatte werden so behandelt, dass sie wasserabstoßend werden, und somit fettige Druckfarbe annehmen. Die nicht druckenden Stellen bleiben wasserfreundlich. Für den Druck wird der Offsetplatte sowohl Wasser als auch Farbe zugeführt. Der Offsetdruck ermöglicht den Druck sehr feiner Details und bis auf 0% auslaufende Rasterverläufe. Die maximal übertragbare Farbschichtdicke ist geringer als in anderen Druckverfahren.

 
Repro-Richtlinien
Aufbau Haftetikett
Buchdruck
Flexodruck
Offsetdruck
Siebdruck
Tiefdruck
Digitaldruck
 
Thermotransferdruck
 
 
Vergrößerung Offsetdruck